Arbeitstag Frühling 2015
An diesem Arbeitstag gingen wir zur zweiten Etappe der Erstellung unseres Sicherheitszaunes über. Nachdem im letzten Herbst die Fundamente für die Pfosten betoniert und alle Pfosten aufgestellt wurden, musste nun das Netz montiert werden. Petrus meinte es zwar nicht den ganzen Tag gut mit uns und liess es ab und zu ein bisschen regnen. Wir liessen uns aber dadurch nicht demotivieren und konnten bis kurz nach dem Mittag das ganze Sicherheitsnetz montieren. Nun bleiben nur noch einige kleinere Arbeiten, welche dann während dem Flugbetrieb ausgeführt werden können.

Natürlich standen aber auch noch andere Arbeiten an. Der Spielplatz wurde sauber aufgeräumt und von Laub und Steinen befreit, die Garagen und die Clubhütte wurde wieder auf Vordermann gebracht und natürlich wurde auch die Piste gereinigt, um für die bevorstehende Flugsaison wieder bereit zu sein.

Ein so grosser und gut eingerichteter Modellflugplatz wie unserer ist keine Selbstverständlichkeit und benötigt viel Pflege. Ein herzlicher Dank gilt deshalb den Mitgliedern, welche bei jeder Art von Arbeit in grosser Zahl erscheinen und sich mit grossem Eifer an den Arbeiten beteiligen. Insgesamt waren 27 Mitglieder anwesend und halfen bei allen anstehenden Arbeiten tatkräftig mit. Die Aufrechterhaltung eines solchen Modellflugplatzes wäre ohne diese Hilfe unmöglich.

Ein herzlicher Dank gilt an diesem Arbeitstag Marlies Matt und Michaela Dutler. Sie verwöhnten uns am Mittag mit einer feinen Gulaschsuppe, mit einer Käseplatte und Kuchen zum Dessert.

 
     

 

zum Seiten Anfang