Nikolausfeier - 7. Dezember 2002 - Reiner Tauern

Unsere Nikolausfeier ist stets gut besucht und wird von unseren Mitgliedern sehr geschätzt. Es ist eine gute Gelegenheit die Kameradschaft zu pflegen und die Familie am Vereinsleben teilnehmen zu lassen. Besonders die Kinder der Vereinsmitglieder freuen sich über den Besuch vom Nikolaus, der immer etwas in seinem Gabensack für sie bereit hält.

Aber auch die Erwachsenen schätzen den Besuch vom Nikolaus, der den Mitgliedern so manchen Patzer auf eine witzige Art unter die Nase reibt. Es ist natürlich auch eine Gelegenheit den Frauen, die sehr hilfsbereit bei Vereinsanlässen mit anpacken, zu danken.

[1] [2] [3] [4]

Der Nikolaus ist wieder einmal zu Gast bei der MFGL, diesmal allerdings in einem neuen prächtigen Gewand, das ihm Gabi, die Frau des Vize-Präsidenten genäht hatte. Vielen Dank an Gabi.
Natürlich lässt der Nikolaus keine Gelegenheit aus einen hübsche Frau zu küssen, auch wenn er (wegen dem neuen Gewand) einen guten Grund hatte Gabi zu danken.
Am meisten dürften sich die Kinder gefreut haben. Alle hatten ein Spruch, Lied oder ganze Gedichte vor zu tragen, alles natürlich in Hinblick auf die zu erwartenden Gaben die der Nikolaus (zum Glück) immer dabei hat.

Zum nächsten Teil