Nikolausfeier - 4. Dezember 2004 - Reiner Tauern

"Alle Jahre wieder...." heisst es auch bei uns in der MFGL. Traditionsgemäss fanden sich an die 40 Mitglieder mit Anhang im Restaurant Hirschen, in Eschen, ein um den Nikolaus zu treffen. Auch dieses Jahr hatte der Nikolaus so mache Anekdote auf Lager und wusste auf amüsante Art und Weise von einigen Ungeschicktheiten der Mitglieder zu berichten. Es war natürlich auch wieder einmal eine gute Gelegenheit den Frauen, die sehr hilfsbereit bei Vereinsanlässen mit anpacken, zu danken. Am Schluss durften die milden Gaben für die Kleinsten nicht fehlen

[1] [2]


Unsere jungen Gäste vertreiben sich die Zeit
mit einer Bierdeckelbrücke
 

Jetzt ist endlich der Nikolaus da
 

Das Buch gibt die kleinen Geheimnisse und
Missgeschicke preis
 

Patrik sagt hier ein nicht ganz anständiges
Sprüchlein auf.
 

Nick und Beate sind hier im Visier des Nikolaus
 

Eine gesellige Gemeinschaft
 

Hansruedi durfte sich so manches anhören aber wer
viel fliegt, dem passieren halt auch so manche Dinge.
 

Zur Strafe musste er ein paar Rumpfbeugenmachen, für
den durchtrainierten Hansruedi kein Problem.
 

Zum nächsten Teil