Nikolausfeier - 2. Dezember 2017
Wie alle Jahre wieder war auch dieses Jahr der Nikolaus mit Krampus zu Gast bei der MFGL. Beinahe 60 Anwesende liessen es sich im Restaurant Hirschen in Eschen nicht nehmen, den Geschichten und Reimen der gern gesehenen vorweihnachtlichen Gäste zuzuhören.

Im vergangenen Jahr gab es in unserer Modellfluggruppe diverse "Vorfälle" welche sich ausgezeichnet für den Nikolausabend eigneten. Der Nikolaus und der Krampus unterhielten die anwesenden Gäste beinahe 90 Minuten lang mit Reimen, Bildern und kurzen Filmevorführungen.

Wie letztes Jahr eingeführt, wurde auch dieses Jahr wieder das Wort des Jahres gekührt. Nachdem Max Eichmann bereits letztes Jahr mit dem Wort "verknüppelt" den Titel gewonnen hatte, konnte er auch dieses Mal wieder abräumen. Das Wort (oder die Phrase) lautet: "Mee Pitsch". Man darf vermuten, dass die beiden Wörter aufgrund ähnlicher Flugereignisse entstanden sind.

Nachdem die notwendigen Vorsätze gefasst waren, verabschiedeten sich Nikolaus und Krampus wieder und der gemütliche Abend klang bei Mandarinen, Erdnüssen, Krömle und Schöggeli aus.

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an Nikolaus und Krampus, die weder die grosse Arbeit, noch den langen Weg gefürchtet haben, der MFGL einen gemütlichen Abend zu bescheren.

Finden Sie hier ein paar Bilder zu diesem Anlass:

     
     
     
   
     

 

Zum nächsten Teil