zurück

Grosser Zuschaueraufmarsch beim Schaufliegen in Bendern!
Wann: 3. Juni 2012
Wo: Modellflugplatz, Bendern
Autor: Raffael Gstöhl

Bei besten Flugbedingungen und dem notwendigen Wetterglück bis kurz vor Schluss, führte die Modellfluggruppe Liechtenstein MFGL gestern das alljährliche Schaufliegen durch. Mit 50 Piloten aus vier Nationen und etwa 100 Modellen war erneut eine rekordverdächtige Anzahl von Flugmodellen und Piloten auf dem Flugplatz in Bendern anwesend.


Wunderschöne Christen Eagle im Messerflug

Punkt 11 Uhr wurde zum Programm mit 44 Flugnummern gestartet. Leider konnten nur 43 Nummern geflogen werden, die traditionelle Fuchsjagd am Ende der Flugschau musste wegen dem aufziehenden Gewitter abgesagt werden. Jedoch im Laufe der etwa 5-stündigen Flugschau konnten die zahlreichen Zuschauer die vielfältige Palette der Modellfliegerei bewundern. Von einfachen, mit Elektromotor angetriebenen Flugmodellen, die auch von den Allerjüngsten pilotiert wurden, Segelkunstflugzeugen, ferngesteuerten elektrisch betriebenen Vögeln, Helikoptern, Jetmodellen mit Turbinenantrieb, fliegenden Herzli und Motorflugmodellen mit Fluggewichten bis 20 kg und Motorisierungen bis 250ccm konnte die ganze Sparte des Modellflugs am Himmel bewundert werden.

Ein abwechslungsreicher Flugtag
Beim Publikum sehr gut angekommen sind die Flugprogramme zu speziell ausgewählter Musik, welche durch austretenden Rauch an den Flügeln ihre Figuren in den Himmel über Bendern malten. Grossen Applaus erhielten auch die diversen Helikopter- und Kunstflugpiloten, die in Bodennähe die anspruchsvollsten und unglaublichsten Manöver mit ihren Modellen vollführten.

Unzählige, hochstehende Highlights
Flugstaffeln mit bis zu 8 baugleichen Modellen lockerten die Flugvorführungen immer wieder auf, bei diversen Spassnummern spornte der Speaker die Piloten immer wieder zu besonderen Manövern auf, was zur allgemeinen Belustigung der Zuschauer und Piloten viel beitrug.


Hawk im rasanten Tiefflug mit Rauch untermalt


Der Rundflughelikopter von Heli-Triet

Helikopterrundflüge für das Publikum
Viele Besucher nützten auch die Gelegenheit, mit dem Rundflug-Helikopter einen Flug übers Rheintal zu machen.