zurück

Jugendflugwettbewerb Altach 2010
Wann: 22. Mai 2010
Wo: Altach, Schweiz
Autor: Stefan Kaiser
Teilnahme: 13 Piloten

Zum ersten Mal organisierte der Modellflugverein Altach am 22. Mai einen Jugendflugtag, welcher freies Fliegen und einen Wettbewerb beinhaltete.

Beim Wettbewerb mussten fünf Minuten geflogen werden. Nach Aufsetzen des Modells auf der Piste, wurde die Zeit gestoppt und aufgrund der Zeitdifferenz wurde der Sieger gekürt. Etwas speziell war die Tatsache, dass der Zeitnehmer nur die vierte Minute angab und von dem Zeitpunkt an, war die "innere Uhr" des Piloten gefragt. Es wurden zwei Durchgänge geflogen, wobei der schlechtere gestrichen wurde. Insgesamt trafen sich 13 Jugendliche mit 8-18 Jahren. Aufgrund des grossen Altersunterschiedes wurde das Feld aufgeteilt in 8-12 Jahren und 13-18 Jahren.

Stefan Kaiser wollte die Jugend fördern und entschloss sich für die Teilnahme an diesem Jugendflugtag. Stefan gelangen zwei gut gezeitete Flüge und schlussendlich resultierte eine Zeit von 4 Minuten und 58 Sekunden. Dies reichte für den zweiten Platz, denn ein Pilot hatte noch eine bessere Zeit erreicht.

Nach dem Wettkampf wurden zahlreiche Preise verlost. Für den Ausklang des gelungenen Anlasses sorgte ein Ballonstechen und die anschliessende Fuchsjagd. Voraussichtlich wird auch nächstes Jahr ein ähnlicher Anlass durchgeführt.