zurück

Erfolgreicher Saisonstart für Stefan Kaiser

Wann: 27./28. Mai 2017
Wo: Hainaut, Belgien
Autor: Stefan Kaiser
Teilnehmer: 43

43 Piloten aus 15 Nationen nahmen am Criterium Internationial du Hainaut teil. Es wurden zuerst drei Vorrundendurchgänge P17 geflogen, in welchem sich ein spannender und sehr knapper Dreikampf zwischen Sandro Matti, Lassi Nurilla und Stefan Kaiser abzeichnete. Am Sonntagnachmittag wurde bei perfekten Flugbedingungen ein Final mit dem Finalprogram F17 der besten 5 Piloten durchgeführt. Stefan Kaiser gelang ein hervorragender Flug und konnte seinen Rückstand aus der Vorrunde wettmachen und feierte seinen ersten World Cup Sieg im Belgischen Grandrieu. Dahinter platzierten sich Lassi Nurilla aus Finnland und Sandro Matti aus der Schweiz.

Rangliste