Zweiter Flug, Vorrunde - 30.07.2012

Von Donnerstag 26. Juli bis Sonntag, 5. August finden in Châteauroux (Frankreich) die 16. Europameisterschaften im Modell-Motorkunstflug (F3A) statt. Die Liechtensteiner Farben werden auch dieses Jahr durch den Routinier Wolfgang Matt und dem jungen Stefan Kaiser vertreten.

Jetzt sind insgesamt zwei Durchgänge geflogen und es konnte somit eine erste Rangliste erstellt werden. Beide liechtensteinischen Piloten sind unter den besten 10. Stefan Kaiser belegt momentan den 3. Platz und Wolfgang Matt den 9. Platz. Beide zeigten heute sehr gute Flüge, obwohl wieder ein sehr anspruchsvoller und starker Wind wehte. Um mit der Spitze des zweiten Durchgangs (CPLR und Gerhard Mayr) mitzuhalten, unterliefen Stefan Kaiser heute zu viele kleine Fehler. Trotzdem ist das Zwischenresultat höchst erfreulich! Das Feld wird angeführt von Christophe Paysant-Le-Roux, gefolgt von Gerhard Mayr und Stefan Kaiser.

Die aktuelle Rangliste der Vorrunde 1 und 2 zum download.

Morgen, Dienstag, werden unsere liechtensteinischen Piloten einen Früheinsatz haben. Wolfgang Matt fliegt um ca. 8.30 Uhr und Stefan Kaiser um ca. 9:20 Uhr. Die endgültige Rangliste der Vorrunde ist dann am Mittwochabend bekannt, nachdem alle Piloten vier Durchgänge absolviert haben.

Bilder der zweiten Vorrunde


Wolfgang Matt nach seinem erfolgreichen Flug

zum Seiten Anfang