Raimund Wehrle besucht die Jet World Masters in Jämijärvi, Finland - 14.08.2017

Raimund hat sich bereits gut eingelebt und seinen ersten guten Flug gezeigt.


 

Bildergalerie

Grandiose Eröffnungsfeier
Am Sonntag den 13. August fand die Eröffnungszeremonie mit einer anschliessenden Flugschau von manntragenden Flugzeugen und Modellflugvorführungen statt. Der Veranstalter scheute keinen Aufwand und so flogen zur Eröffnung die finnische Kunstflugstaffel Midnight Hawks, aus Schweden kam extra eine Saab Viggen um ein Display zu fliegen und ein Businessjet zeigte dass man damit auch sehr eindrucksvolle Vorführungen fliegen kann. Leider war das Wetter sehr unbeständig, so dass die Piloten nur das Schlechtwetterprogramm fliegen konnten, was aber auch absolut sehenswert war.

Erster Wertungsflug
Heute war nun der erste Wertungstag, nach den Kalibrierflügen startete der erste Teilnehmer in den Wettbewerb. Das Spezielle war, dass heute während des ganzen Tages ein starker Wind 90° zur Piste wehte was für alle Piloten eine Herausforderung darstellte, zahlreiche Modelle wurden bei Start und Landung beinahe von der Piste geweht. Ich durfte dann um ca. 16:00 meinen ersten Durchgang fliegen und konnte einen soliden Flug zeigen, was sicher eine gute Basis für den weiteren Wettbewerbsverlauf gibt.

Morgen geht es dann um 14:00 Uhr in die Baubewertung. Eine erste Standortbestimmung lässt sich erst ca. ab Mittwoch machen, nachdem alle den ersten Wertungsflug und die Baubewertung abgeschlossen haben.

zum Seiten Anfang