zurück

 
Paul Koch siegt zum Saisonabschluss
Wann: 21. Oktober 2001
Wo: Flugplatz Altenrhein / Thal
Autor: Nick Schädler
Teilnahme: 27 Piloten

Am letzten Sonntag fand auf dem Flugplatz Altenrhein das traditionelle Herbstfliegen der Modellfluggruppe Thal statt. 

In drei Flügen mussten die 27 angetretenen Piloten jeweils in genau zwei Minuten nach dem Abstellen des Elektromotors oder dem Ausklinken des Hochstartseils in einem vorgegebenen Landefeld aufsetzen. Jede Sekunde Abweichung von der Idealzeit und jeder Meter Distanz zum Landepunkt wurde mit Strafpunkten belegt. 


A.d.R. Dies ist ein Archive Bild der Piloten Paul Koch und Fidel Frick

 
Unter 27 Teilnehmern waren auch 4 Piloten der Modellfluggruppe Liechtenstein (MFGL) angetreten. Etwas überraschend meisterte der MFGL-Pilot Paul Koch die Flüge am genauesten und konnte somit den Wanderpokal in Empfang nehmen. 

Die drei weiteren Liechtensteiner Piloten klassierten sich auf dem 9. Rang (Nick Schädler), 10. Rang (Fidel Frick) und 15. Rang (Hansruedi Baumgartner).