Modellabnahme und Eröffnungsfeier Trainingstag - 4.11.2017

Die Modellabnahme wurde ohne Beanstandung bestanden und am Nachmittag fand die Eröffnungsfeier statt.

 


 

Bildergalerie

Modellabnahme und offizielles Training 
Heute fand zuerst die Modellabnahme um 8:00 Uhr statt. Beide Modelle konnten erfolgreich abgenommen werden. Speziell war dieses Mal, dass alle Lipos, welche im Wettkampf vielleicht zum Einsatz kommen, auch auf die Waage mussten, für jedes Modell separat. Nach der reibungslosen Modellabnahme sind wir zur Flight Line 1 für das offizielle Training. Die Flight Line 1 war sehr nahe bei der Modellabnahme, so konnten wir die Modelle kurz rüber tragen. Die Flight Line 2 war jedoch weiter entfernt. Einige Teams zeigten viel Fantasie, wenn es darum ging, die Modelle, möglichst ohne auf- und abzubauen, von der einen zur anderen Flight Line zu bringen, siehe BilderJ.

Eröffnungsfeier
Nach dem offiziellen Training sind wir kurz ins Hotel für das verspätete Frühstück und für einen kurzen Strandspaziergang. Pünktlich um 15 Uhr hat die Eröffnungszeremonie begonnen mit dem Einmarsch der Teams. Dies wurde sehr zügig durchgeführt, sodass die Teams nicht allzu lange warten mussten. Nachdem die WM offiziell für eröffnet erklärt wurde, fand eine kurze Flugshow eines bemannten Kunstflugmodells und einer Synchronflug-Vorstellung zweier Modellhelikopter statt. Danach konnten wir ein Catering-Buffet geniessen, gefolgt von der Teammanager-Sitzung welche auf dem Flugplatz stattgefunden hat. Hierbei wurde auch die Startreihenfolge für die ersten vier Tage, also die 4 Vorrundenflüge verteilt.

Wir freuen uns sehr auf den Beginn der WM mit dem morgigen Flug!

zum Seiten Anfang